Der Bauernhof der Spitznagel GbR befindet sich in der Gemeinde Klettgau, Ortsteil Grießen, im Landkreis Waldshut.

Der Hof wird von Bernhard und Jürgen Spitznagel bewirtschaftet.

Der Grundstein für die Landwirtschaft der Familie Spitznagel wurde von unseren Vorfahren im Jahre 1881 gelegt. Damals wurde auf dem Hof, neben der Viehzucht, auch noch eine Bäckerei betrieben. Diese wurde jedoch im Jahre 1910 geschlossen.

Zwischen 1910 und 1960 bestand der Betrieb kontinuierlich aus 7 Kühen, ein paar Schweinen und Hühnern.

Im Jahre 1960 wurde der Betrieb auf 10 Milchkühe, 11 Mutterschweine und auf Schweinenachzucht erweitert.

 

Betriebsentwicklung (seit 1960):

1960: 10 Milchkühe, 11 Mutterschweine + Nachzucht

1971: 14 Milchkühe, 20 Mutterschweine + Nachzucht, Neubau Jungviehstall-Tiefstreu

1980: 24 Milchkühe plus Nachzucht, keine Schweine mehr

1990: Neubau Fressliegeboxen mit Spaltenboden, Melkstand + Vollspalten Jungvieh

1994: Anbau der Transponderstation + Liegeboxen

2000: Neubau Jungviehstall

2002: Platz für 70 Milchkühe, 190 Bullen und 140 Jungvieh

2004: Neubau Abkalbestall + Kälberstall

2008: Umbau für Tränkeautomat für 35 Kälber

2009: Zupacht eines Stalles 50 Stück Jungvieh

2010: Erweiterung des Milchviehstalles um 20 Kuhplätze

2011: Erweiterung des Kälberstalles um 25 Plätze

2012: Erweiterung der Hofwerkstatt und Überdachung Getreidelager

2015: Erweiterung des Jungviehstalles um 85 Plätze